Sie sehen die Ergebnisse der Piteå Summer Games 2018. Zu den aktuellen Ergebnissen der Piteå Summer Games 2019 gelangen Sie hier:.

C.E.F 18 Tucuman B14

Team-Betreuer: nicolas ceccotti
petrella hugo
Golmedaille! Hat die Slutspel A gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!
Insgesamt die meisten Tore aller B14-Teams (27)
C.E.F 18 Tucuman ist bei den Piteå Summer Games 2018 der einizge Verein aus Argentina gewesen. Der Verein war dort mit einer Mannschaft, nämlich in der Kategorie Boys 14 vertreten.

Außer C.E.F 18 Tucuman, nahmen noch 56 weitere Mannschaften aus 9 verschiedenen Nationen in der Kategorie Boys 14 teil. Diese wurde in 14 Gruppen eingeteilt, wobei C.E.F 18 Tucuman gemeinsam mit FK Brage Trondenes, Hunstad FK und Hedens IF in Gruppe 10 spielte .

C.E.F 18 Tucuman qualifizierte sich für die Slutspel A-Runde nachdem man in der Gruppe 10 den 1. Platz belegte. In den Playoffs wurde jedes Spiel, einschließlich Finale gegen JFC Skonto gewonnen, welches mit 6-5 für sich entschieden werden konnte. Die Boys 14 von C.E.F 18 Tucuman sind somit Gesamtsieger der Slutspel A bei den Piteå Summer Games 2018.

Der Verein C.E.F 18 Tucuman stammt aus Tucuman das ca. 13000 km vom Austragungsort der Piteå Summer Games, Piteå, entfernt ist.

8 Spiele gespielt

Tore

Senden Sie C.E.F 18 Tucuman eine Nachricht

Sparbanken Nord Nordbergs Buss Piteå-Tidningen Värdefullt IQ Nolia Norrlands bil Intersport Umbro martin & servera Norrmejerier Piteortens Chark Leksands Bröd Max Polarbröd Resia Pite Havsbad Scandic SCA Renthall Coop BDX Sporrong Piteå Näringsfastigheter AB GB Glace Gevalia Coca Cola Estrella NKV Newbody Swedish Lapland Sunpine Accidenstryckeriet NLL Live Stage Gallerian Piteå Piteå Stadshotell Wibax AB