Sie sehen die Ergebnisse der Piteå Summer Games 2017. Zu den aktuellen Ergebnissen der Piteå Summer Games 2022 gelangen Sie hier:.

Jyväskylän komeetat G12

Team-Betreuer: Markus Manninen
Mira Pyyhkälä
Marko Liminka
Markku Pesonen
Dritter Platz und Bronzemedaille bei Slutspel A
Die drittmeisten Tore pro Spiel sämtlicher Teams der G12 (durchschnittlich 5.8)
Insgesamt die zweitmeisten Tore aller G12-Teams (47)
Jyväskylän komeetat ist bei den Piteå Summer Games 2017 einer von insgesamt 47 gemeldeten Vereinen aus Finnland gewesen. Der Verein war dort mit einer Mannschaft, nämlich in der Kategorie Girls 12 vertreten.

Außer Jyväskylän komeetat, nahmen noch 58 weitere Mannschaften aus 4 verschiedenen Nationen in der Kategorie Girls 12 teil. Diese wurde in 14 Gruppen eingeteilt, wobei Jyväskylän komeetat gemeinsam mit IL Frea, IFK Kalix und Gimonäs Umeå IF Diamanterna in Gruppe 6 spielte .

Der Verein Jyväskylän komeetat stammt aus Jyväskylä das ca. 400 km vom Austragungsort der Piteå Summer Games, Piteå, entfernt ist. Neben Jyväskylän komeetat kommt mit Äänekosken Huima noch ein weiterer Verein aus der Gegend von Jyväskylä.

8 Spiele gespielt

Tore

Senden Sie Jyväskylän komeetat eine Nachricht